Auszeichnung vom Handelsblatt: Best-Lawyers-Ranking 2020

10.08.2020

Im Ranking der Handelsblatt-Gruppe und des renommierten amerikanischen Verlages Best-Lawyers werden drei Rechtsanwälte der Kanzlei Blanke Meier Evers als „Deutschlands beste Anwälte 2020“ empfohlen: 

Dr. Andreas Hinsch (Öffentliches Wirtschaftsrecht, Hamburg),

Dr. Olaf Lampke (Arbeitsrecht, Bremen),

Lars Wenzel (Arbeitsrecht, Bremen).

Die Bewertung des Handelsblatts und des Best-Lawyers Verlages erfolgt in einem sogenannten Peer-to-Peer-Verfahren, dabei werden Anwälte nach der Reputation ihrer Kollegen und Konkurrenten befragt. 

Wir freuen uns über die Wertschätzung, die wir erfahren haben, und stehen immer bereit, unsere Kenntnisse und Fähigkeiten für unsere Mandanten einzusetzen.

zurück

Weitere Nachrichten

Neue Regelungen für Biogas: Die TA Luft 2021 kommt

Die TA Luft (Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft) befasst sich als allgemeine Verwaltungsvorschrift mit den rechtlichen Vorgaben für Emissionen und Immissionen von Luftschadstoffen. Insbesondere bei der Genehmigung und Überwachung von Biogasanlagen ist die TA Luft somit von Relevanz. Diese Verwaltungsvorschrift wurde zur Anpassung an neue europarechtliche Vorgaben überarbeitet...

mehr

Der neue § 16b BImSchG: Vereinfachung des
Genehmigungsverfahrens bei Repowering?

Zum Abschluss der 19. Legislaturperiode haben Bundestag und Bundesrat in der letzten Sitzungswoche am 24. und 25. Juni die Einfügung des neuen § 16b BImSchG (Bundes-Immissionsschutzgesetz) beschlossen. Mit dem Inkrafttreten ist zeitnah, innerhalb der nächsten Tage und Wochen, zu rechnen. Das Ziel des Gesetzgebers besteht in der Vereinfachung des Genehmigungsverfahrens...

mehr

Mecklenburg-Vorpommern: Abschaltzeiten sind doch eine geeignete Vermeidungsmaßnahme!

Lange war die Situation der Vorhabenträger in Mecklenburg-Vorpommern davon geprägt, dass beantragte Genehmigungen für die Errichtung und den Betrieb von Windenergieanlagen unter Verweis auf das artenschutzrechtliche Tötungsverbot nach § 44 Abs. 1 Nr. 1 BNatSchG abgelehnt wurden,...

mehr

Alle Nachrichten

Den Internetauftritt der EVERS Rechtsanwälte für Vertriebsrecht, Schwachhauser Heerstraße 25, 28211 Bremen [Tel. +49 421 / 69677-0, Fax +49 421 / 69677-166] finden Sie hier.